ONLINE-SEMINAR: Umgang mit Konflikten

18. November 2021

Donnerstag, 18.11.2021, 18:00–19:30 Uhr, ONLINE

Referentin
Janine Berg-Peer, Soziologin M.A., Coach, Autorin, Bloggerin

Wenn Menschen zusammen treffen, wird es zu Konflikten kommen. Unterschiedliche Interessen, unterschiedliche Wünsche oder auch unterschiedliche Einstellungen können in bestimmten Situationen dazu führen, dass es Konflikte gibt. Viele Menschen können nicht gut mit Konflikten umgehen, sondern versuchen entweder ausschließlich ihre Interessen durchzusetzen oder entziehen sich einem Gespräch.

Wenn wir beginnen, unseren psychisch erkrankten Kindern Grenzen zu setzen, wird es zu Konflikten kommen, weil sie sich dagegen wehren werden. Insbesondere dann, wenn wir über lange Zeit hinweg keine Grenzen gesetzt hatten.

Stattdessen sollten wir lernen, über unsere unterschiedlichen Wünsche und Interessen sprechen und davon ausgehend einen guten Kompromiss zu finden.

Janine Berg-Peer ist Mutter einer psychisch erkrankten Tochter. Sie ist aktiv im Verband der Angehörigen psychisch Kranker e. V., Mitglied von Bipolaris Manie und Depression e. V. und war bis Ende 2018 deutsche Repräsentantin bei EUFAMI, dem europäischen Dachverband der Familien mit psychisch kranken Angehörigen. Sie hält zahlreiche Vorträge im In- und Ausland, moderiert Workshops zum Thema und berät Angehörige.

Teilnahmebedingungen
Die Teilnahme ist kostenfrei.

Anmeldung
Bitte melden Sie sich, für eine Teilnahme am Webinar aus unserer Seite https://angehoerigen-akademie.edudip.com/ an.

Angehörigen-Akademie ONLINE-SEMINAR